No results.

Das letzte Ölkabel im Netz der VSE ist Geschichte

In Völklingen-Wehrden wurde im Herbst ein mit Öl gefülltes 110kV-Hochspannungskabel demontiert, das ab den 60er Jahren bis zur Schließung des Kraftwerks Wehrden im Jahre 1998 den dort produzierten Strom in das Netz der VSE leitete.

Mehr unter: vse.de/books/kontakt/kontakt_4-2018/22/

×

Contact