No results.

UKM-Pressevideos

In unserer Mediathek finden Sie eine Auswahl an Video-O-Tönen.

Sie benötigen weiteres Material, zum Beispiel ein Video- oder Audio-O-Ton zu einem bestimmten Thema? Für Rückfragen steht Ihnen das Team der UKM-Unternehmenskommunikation gern zur Verfügung.

Alle Videos finden Sie auch in unserem YouTube-Kanal youtube.de/ukmmedia.

presse.ukmuenster.de

Schnelles Handeln entscheidend für Behandlung des Burkitt-Lymphoms

Unter dem Mikroskop erinnern die veränderten Zellen an einen Sternenhimmel – doch was so harmlos klingt, ist das typische Erscheinungsbild einer der aggressivsten Krebsformen: das Burkitt-Lymphom (BL). Als Aleksandra Walasiak Anfang letzten Jahres die Diagnose erhielt, musste alles sehr schnell gehen. Die Spezialisten des WTZ (Westdeutsches Tumorzentrum) Münster starteten unmittelbar mit der Behandlung der 34-jährigen Mutter dreier kleiner Kinder.

„Das Burkitt-Lymphom zählt zu den am schnellsten wachsenden Tumorarten“, sagt Prof. Georg Lenz, Wissenschaftlicher Direktor des WTZ Münster und Direktor der Medizinischen Klinik A für Hämatologie und Onkologie am UKM. „Unbehandelt führt die Erkrankung fast immer innerhalb weniger Wochen zum Tod.“ Daher sei es bei dieser sel-tenen Form von Lymphdrüsenkrebs besonders wichtig, sie rechtzeitig zu erkennen, um keine Zeit zu verlieren.

Aleksandra Walasiak ist erleichtert, dass die Therapie so gut angeschlagen hat. Heute kommt sie nur noch für die regelmäßigen Nachsorgeuntersu-chungen zu Prof. Georg Lenz ins UKM.