Fresh.Frames Productions ⋅ Gerald Schank

"Snipers Alley" Short Movie

Director: Rudolf Schweiger
Screenplay: Jan Lüthje
Director of Photography: Gerald Schank
Production Design: Thomas Schmidt
Editor: Peter R. Adam
Music by: Anette Focks
Cast: Sebastian Ströbel (Tom),
Leopold Hornung (Charly),
Catherine Flemming (Junge Frau),
Lavdim Terzjiah (Junge)
Production: Kaleidoskop Film
in Coproduktion mit Bayerischer Rundfunk, Arte
With backing from: FFF FilmFernsehFonds Bayern
BKM, Filmboard, Kuratorium
Format: 35 mm, 1:1,85
Length: 14 min.

Awards:
Kurzfilmpreis des Int. Filmfest Emden 2002
Friedrich Wilhelm Murnau Preis 2003
Preis des 14. Internationalen Militärfilmfestival Bracciano Italien 2003
FBW Prädikat "Wertvoll" FSK 12

FBW Jury-Begründung: Innerhalb kürzester Zeit baut der Film dank eines durchdachten Drehbuches seine unter die Haut gehende Dramatik auf. Dies geschieht durch den Einsatz einer guten Kamera, einer passenden musikalischen Begleitung und der präzisen Montage.
Auf eindrucksvolle Weise schildert dieser Antikriegsfilm im besten Sinne des Wortes die Geschichte zweier junger Bundeswehrsoldaten, die beim Einsatz als UN-Friedenstruppe im Kosovo urplötzlich mit einer Extremsituation konfrontiert werden. Zwei junge Menschen, fast noch Kinder, die nicht so abgeklärt zu reagieren vermögen, wie die Befehlslage es vorschreibt.
Erschütternd nicht nur die Konsequenz, sondern auch die Konfrontation mit einem Feind, der ebenfalls noch ein Kind ist. Der Wahnsinn des Krieges auf die Spitze getrieben!

FBW Website: fbw-filmbewertung.com/film/snipers_alley
Making of: vimeopro.com/user41218481/freshframes/video/142992221