No results.

DAHEIMSPIEL

WebTheater Lechthaler-Belic
Wir bringen das LEBE  zu Ihnen nach Hause!
Jede Woche neue Inhalte!

  1. DAS LEBE | DAS HIMMELBETT

    Premiere: 30. Dezember 2009
    Inszenierung: Lechthaler-Belic
    Mit: Rosie Belic & Nikolaus Lechthaler

    EINE LIEBESERKLÄRUNG AN DIE LIEBE

    Das frischgebackene Ehepaar Agnes und Michael durchlebt ein ganzes Dasein der Liebe in Dur und in Moll: von den Anfängen der jungen Leidenschaft über die Auseinandersetzung wegen der Kinder bis hin zur harmonischen Ruhe im Alter: Krisen und Versöhnungen wechseln sich ab - ganz wie im Leben. Ein Zwei-Personen-Stück voller Witz und Melancholie, ein Vergnügen für das Publikum .

  2. DAS LEBE | DER STEIRISCHE FAUST

    Premiere: 10. Mai 2019
    Inszenierung: Nikolaus Lechthaler
    Mit: Rosie & Karin Belic, Peter Uray, Paul Kindler, Bernhard Muik, Markus Pfeiler, Ewald Hirschmugl & Nikolaus Lechthaler
    STEIRERBLUT ALS PUDELSKERN
    Klassik-Schnupperkurs sorgt für Heidenspaß.
    Die Walpurgisnacht in Schwarzlicht mit imposantem Geistertanz am Schöckl: Nikolaus Lechthaler hat
    sich für Gerd Linkes „Faust“-Farce tolle Effekte, augenzwinkernde Schmähs sowie schräge Bierzeltmusik in Moll einfallen lassen. Und Bernhard Muik legt seinen Mephisto so drollig an wie einst den Puck im Södinger „Sommernachtstraum“. Neben Paul Kindler als „Viechdoktor Faust“, Peter Uray in Gottesmission und Karin Belics kessem Gretchen, macht sich Mutter Rosie einen Jux als Trutscherl und sandelnde Schilcherdrossel in Auerbachs Keller. Goethes satanische Verse auf Steirisch sorgen für Heidenspaß auch bei jenen, die den Piefke nicht lesen mögen. Dass Steirerblut zu des Pudels Kern wird, ist noch ein Extratüpferl beim lustigen Saisonfinalstreich zum zehnjährigen Jubiläum im Theater LeBe!
    Elisabeth Willgruber-Spitz

  3. DIE MENOPAUSEN

    Kaufhaus des Lebens

  4. MARTIN KOSCH | MASKENPFLICHT

  5. MARTIN KOSCH | GUTEN MORGEN

  6. DAS LEBE | NÄCHSTES JAHR, GLEICHE ZEIT

    Premiere: 30. Dezember 2010
    Inszenierung: Lechthaler-Belic
    Mit: Rosie Belic & Nikolaus Lechthaler

    AMOURÖSER KURZURLAUB

    Ein Vierteljahrhundert lang treffen sich Doris und George heimlich einmal im Jahr. Dass beim amourösen Kurzurlaub vom Ehealltag auch die Veränderungen, Sorgen, Freuden und allmähliche Vertrautheit eine zentrale Rolle spielen, schält das sympathische Schauspieler-Paar mit feinem Menschengespür heraus. Filmisch eingeblendete Zeitchroniken lassen dabei den Wandel von den 50er-Jahren bis 1975 Revue passieren. Frisch, besinnlich und vergnüglich begeistert die Le-Be-Produktion auch im Jubiläumsjahr. (EWS, Kleine Zeitung)

×

Contact