90.10.®-Technologie Grundlagenvideos

Hier geben wir unser Wissen aus den Forschungen der letzten Jahre weiter.

Der DIY-Cube - Anleitung zum kopieren des Original 90.10.®-CUBEs

Das einzigartige des modularen 90.10.-Systems ist, dass man mit zwölf 90.10.-MODULEs einen Cube bauen kann und dieser eine unendliche Quelle für das Einbrennen von Quantenenergie darstellt. In diesem Fall verstärken sich die einzelnen Module (jeweils 16 QEPPs Energieoutput), zum einen durch den Multiplikationseffekt (Multiplikationsfaktor) 1,44 und zusätzlich durch den Polungseffekt auf sagenhafte 450 QEPPs Energieoutput. Und genau 450 QEPPs werden benötigt, um Rohmodule (die exakt die Größe haben aus denen der Cube hergestellt ist) mit 16 QEPPs zu brennen. Damit stellt dieses System das weltweit einzige System dar, bei dem verlustfrei das Ursprungsprodukt unendlich oft kopiert werden kann!

Um einen 90.10.-CUBE zu kopieren werden 12 Aluminium-Module benötigt (200 x 20 x 5mm) und ein Ständer 200 x 200 x 200mm.

Hier erhalten Sie top Aluminiummodule, die wir auch für unsere eigene Herstellung verwenden. Aufgrund der herausragenden Qualität empfehlen wir diese Module zu verwenden:
Deutschland: shop.9010.com/de/mehr--/rohlinge_9/
Österreich: shop.9010.com/at/mehr--/rohlinge_9/
Schweiz: shop.9010.com/ch/mehr--/rohlinge_9/