Die Vierte Internationale Degrowth-Konferenz für ökologische Nachhaltigkeit und soziale Gerechtigkeit fand vom 2.-6. September 2014 in Leipzig statt. An der Konferenz, deren Veranstaltungsort die Universität Leipzig war, nahmen rund 3.000 Menschen teil. Es gab über 500 Veranstaltungen mit unterschiedlichsten Formaten: von Eröffnungsvorträgen und Podiumdiskussionen über wissenschaftliche Vorträge zu Open Space und Diskussionsveranstaltungen sowie praktischen und künstlerischen Formaten. Einige davon haben wir mit der Kamera begleitet. Mehr Infos zu Degrowth gibt's unter degrowth.de

rautefilm.de

Spiel des guten Lebens [Game of the Good Life]

[To turn on/off subtitles, please click on the "CC" button in the toolbar!]

Während der Degrowth Konferenz gab es neben Vorträgen, Podiumsdiskussionen und Workshops auch viele unkonventionelle Aktionen. Eine davon war das "Spiel des guten Lebens", bei dem das "Konzeptwerk Neue Ökonomie" das Thema "Degrowth" mit in die Leipziger Fußgängerzone genommen hat, um mit Passant_Innen ins Gespräch zu kommen.

konzeptwerk-neue-oekonomie.org I degrowth.de