Gottes starke Töchter - Staffel 1

Es sind eindrucksvolle Frauengestalten, die uns in der Bibel, im Alten wie im Neuen Testament, begegnen. Viele von ihnen sind in Vergessenheit geraten. Was bedeuten diese spannenden Persönlichkeiten heute für uns? Worin können sie uns Vorbild sein? Frauen sprechen in dieser neuen Serie über Frauengestalten der Heiligen Schrift.  Rosalba La Rosa und Schwester Sina Marie Hartert CSJ laden Sie mit weiteren Gästen auf eine Entdeckungsreise ein, die auch ermuntern soll, die Heilige Schrift immer wieder selbst zur Hand zu nehmen.

Folge 2 - Blutflüssige Frau

Die blutflüssige Frau berührt Jesus an seinem Gewand. Sie ist eine arme Frau, krank und kraftlos. Doch sie spürt, dass von Jesus eine Kraft ausgeht. In aller Heimlichkeit berührt sie sein Gewand in einer großen Menschenmenge, wird geheilt und will sich davonschleichen. Doch Jesus merkt diese Berührung und ruft sie zurück. Sie hat Angst, Angst, war er mit ihr machen wird. Doch Jesus erkennt ihren Glauben und sie bleibt geheilt. Was sie stark macht, ihre Beweggründe und was die blutflüssige Frau uns heute zu sagen hat, darüber geht es in dieser Folge.

-

Vielen Dank, dass Sie das Programm von EWTN.TV schauen. Unsere Mission ist es, das Evangelium unseres Herrn Jesus Christus zu allen Menschen zu bringen. Dafür benötigen wir Ihre Unterstützung, denn EWTN.TV wird allein von Ihrer Spende getragen. Bitte spenden Sie für EWTN.TV.

ewtn.de/spenden?donation_custom_field_5591=gst1