No results.

Gebärdensprache

„yoin“, das neue inklusive Jugendmagazin der Arbeitsgemeinschaft Behinderung und Medien. Kim Denise Hansmann und Youtuber Kevin präsentieren aus ihrem Loft junge Themen und treffen coole Leute - egal ob mit oder ohne Behinderung. Im Mittelpunkt stehen deren Interessen und nicht deren Handicaps: Weg vom Betroffenheits-Fernsehen hin zum natürlichen und selbstironischen Umgang mit Behinderung!

yoin Folge 12 DGS

Das inklusive Jugendmagazin yoin #younginclusion mit Kim und Kevin ist wieder am Start und sagt dem Betroffenheitsfernsehen den Kampf an. Diesmal mit dabei: Rollstuhlbasketballerin Laura Fürst nimmt Kevin in die Mangel, Kim in der Kältekammer und bei ihrem Live-Auftritt im KiKa-Kummerkasten, Kilian in Schottland und Basti crasht die Sendung mit neuen Behindertenwitzen. Pssst! Wir machen Witze über Behinderte! Spaß.