No results.

Gebärdensprache

„yoin“, das neue inklusive Jugendmagazin der Arbeitsgemeinschaft Behinderung und Medien. Kim Denise Hansmann und Youtuber Kevin präsentieren aus ihrem Loft junge Themen und treffen coole Leute - egal ob mit oder ohne Behinderung. Im Mittelpunkt stehen deren Interessen und nicht deren Handicaps: Weg vom Betroffenheits-Fernsehen hin zum natürlichen und selbstironischen Umgang mit Behinderung!

yoin Folge 11 DGS

Das Jugendmagazin yoin erstrahlt in neuem Glanz: ein brandneues Studio und erstmals eine Doppelmoderation. Kim Denise Hansmann begrüßt Kevin Hoffmann an ihrer Seite. Die beiden stellen euch diesmal unter anderem ihre schrägsten Internetanfragen vor. Außerdem mit dabei: Comedian Tan Caglar, Blind Make-Up-Artist Tina Sohrab, eine neue Folge Die Hansmanns, Kims Beautyvideo und last but not least: Kim und Kevin versuchen sich ohne Spiegel zu schminken. Ob das gut geht? Kein Betroffenheitsfernsehen, kein Mitleid, sondern knallharte Realität und schonungsloser Humor - yoin eben!